HOME

Login

Veranstaltungen

  1. Graffiti-Workshop

    23.04.2019 - 25.04.2019
  2. ZIM – Konzeption von Seminaren in der politischen Jugendbildung

    26.04.2019 - 28.04.2019
  3. Argumentation gegen Vorurteile und Rechtspopulismus

    13.05.2019, 09:30 - 16:30
  4. Urban Beekeeping – Bienenhalten in der Stadt

    06.07.2019, 09:00 - 07.07.2019, 15:00
  5. Kinder- und Jugendrepublik – „Jung, politisch, selbstbestimmt …“

    15.07.2019, 15:00 - 20.07.2019, 11:00
Bild

Grundschule Diesdorf

Die Grundschule Magdeburg-Diesdorf liegt im gleichnamigen Stadtteil der Landeshauptstadt, einem gewachsenen Stadtteil mit dörflichen Strukturen. Die ruhige Lage und der „grüne“ Charakter der Siedlung machen sie zu einem begehrten Wohnort in der Landeshauptstadt.

An der Grundschule Magdeburg-Diesdorf trägt die Schulsozialarbeit mit ihren Angeboten zur  Verbesserung der Möglichkeiten zur Teilhabe an Bildung und Gesellschaft bei und hilft, Bildungsbenachteiligungen zu vermeiden und abzubauen. Sie unterstützt die Schule bei der Stärkung kultureller Bildungselemente und berät Eltern und Schüler*innen bei der Lebensplanung. Diesbezüglich bereitet sie die Kinder mit entsprechenden Angeboten im Übergang von der KiTA zur Grundschule vor und trägt so zur gelingenden Schuleingangsphase bei. Auch im Übergang zur weiterführenden Schule wird hier die Schulsozialarbeit mit verschiedenen Angeboten aktiv und unterstützt die Schüler der Jahrgangsstufen 3 und 4 dementsprechend.

Schulsozialarbeiterin Claudia Prögler

Grundschule Diesdorf, Ausweichstandort: Gneisenauring 34, 39130 Magdeburg

C.Proegler@AWO-Jugendwerk-LSA.de

Diensthandy: 01590- 38 523 95

Die Schulsozialarbeit an der Grundschule Diesdorf wird finanziert durch die Landeshauptstadt Magdeburg.