Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Kräuterwanderung

Im Sommer geht es auf Entdeckungstour in den Magdeburger Stadtpark! Wir begeben uns auf die Suche nach Wildkpflanzen, wie Lindenbäumen, Gänseblümchen, Brennnessel, Acker-schachtelhalm und vielen anderen. Du lernst diese zu unterscheiden und was du mit ihnen machen kannst.Wenn das Wetter mitspielt und die Sonne lacht, werden wir zum Abschluss ein Kräutersalz, eine Wildkräuterbutter und eine weiterlesen...

Kinder- und Jugendrepublik

Im Sommer 2024 (23.06-29.06.2024) wird das Landesjugendwerk der AWO Sachsen-Anhalt e.V. in Anlehnung an die Kinderrepubliken der Arbeiterbewegung in den 1920er Jahren auf dem Zeltplatz Friedensau eine einwöchige Kinder- und Jugendrepublik durchführen. Kinderrepubliken wurden in den 1920er Jahren von Teilen der „Sozialdemokratischen Familie“ durchgeführt. Grundgedanke dieser Kinderrepubliken war es, mit Kindern und Jugendlichen die Funktionsweise weiterlesen...

Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz / Oświęcim und Krakau

Der Name des Vernichtungslagers Auschwitz steht gleichbedeutend für die Ermordung der europäischen Juden und Jüdinnen und anderen Gruppen von Menschen durch die Nationalsozialisten im Zweiten Weltkrieg. Die Auseinandersetzung mit dem ehemaligen Konzentrationslager, das zum Synonym für Rassenwahn, Menschenverachtung, Terror und Massenmord geworden ist, soll den Blick dafür schärfen, wohin die Diskriminierung von Menschen, Antisemitismus und weiterlesen...

 FireFly – Zirkus-, Jonglier- & Poi-Convention 

  Als Landesjugendwerk der AWO Sachsen- Anhalt e.V. möchten allen begeisterten Zirkusartist*innen, Jongleur*innen und Poi- Spieler*innen die Möglichkeit geben, sich zu treffen, auszutauschen und sich gegenseitig neue Tricks beizubringen. Doch auch Anfänger*innen sind willkommen, grund-legende Figuren und Tricks zu erlernen und an verschiedenen spannenden Workshops teilzunehmen oder auch eigene Workshops selbst anzubieten.  Besonderes Highlight der weiterlesen...

Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz / Oświęcim und Krakau

Der Name des Vernichtungslagers Auschwitz steht gleichbedeutend für die Ermordung der europäischen Juden und Jüdinnen und anderen Gruppen von Menschen durch die Nationalsozialisten im Zweiten Weltkrieg. Die Auseinandersetzung mit dem ehemaligen Konzentrationslager, das zum Synonym für Rassenwahn, Menschenverachtung, Terror und Massenmord geworden ist, soll den Blick dafür schärfen, wohin die Diskriminierung von Menschen, Antisemitismus und weiterlesen...