HOME

Login

Anstehende Veranstaltungen

Bild

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FireFly- Jonglier- und Poi-Convention

01.09.2023 , 14:00 03.09.2023 , 13:00

Wir als Landesjugendwerk der AWO Sachsen Anhalt e.V. möchten allen begeisterten Zirkusartist*innen, Jongleur*innen und Poi-Spieler*innen die Möglichkeit geben, sich zu treffen, auszutauschen und sich gegenseitig neue Tricks beizubringen. Doch auch Anfänger*innen sind willkommen, grundlegende Figuren und Tricks zu erlernen und an verschiedenen spannenden Workshops teilzunehmen oder auch eigene Workshops selbst anzubieten.

Besonderes Highlight der FireFly werden Workshops zum Feuerspiel sowie eine Open Stage am Samstagabend sein.

Die FireFly lebt von eurer Beteiligung! Vor Ort wird es Workshop-Wand geben, auf der Teilnehmende eigene Workshops anbieten können. Alle Teilnehmenden sind herzlich eingeladen selbst einen Workshop auf der FireFly anzubieten und sich aktiv in das Programm einzubringen!

Viele kennen Feuerpoi von Jahrmärkten und Festivals. Poi haben ihren Ursprung allerdings bei den Maori in Neuseeland.

Ein Poi ist ein Jongliergerät, das aus einer Kette oder Schnur mit einem Gewicht am Ende besteht. Es wird meist in jeder Hand ein Poi in verschiedenen Bahnen um den Körper geschleudert.

Ort:
AWO Nachbarschaftstreff
Klausenerstraße 17
39112 Magdeburg

Wann?
01. bis 03. September 2023

Eine Übernachtung mit Zelt ist nach vorheriger Absprache möglich!

Beginn:
Freitag, 1. Sept. 14.00 – 22.00 Uhr
Samstag, 2. Sept. 10.00 – 22.00 Uhr
Sonntag, 3. Sept. 10.00 – 13.00 Uhr

Teilnahmebeitrag:
Einzelner Tag: 10,00 Euro
Freitag bis Sonntag: 15,00 Euro
(5/10 Euro Erm. FSJ/BFD/Studis)
Kinder bis 16 Jahren kostenlos

Ggf. kann aufgrund besonderer Lebensumstände auf den Teilnahmebeitrag verzichtet werden.

Du kannst dich am besten per E-Mail

anmelden, gern aber auch per Post

oder Telefon:

Bildung@AWO-Jugendwerk-LSA.de

Tel: 0391-40 82 90 90

Fax: 0391-40 82 458

Nach der Anmeldung versenden wir eine Bestätigung sowie weitere Informationen zu dieser Veranstaltung.

Hauptverantwortlich für die Planung und Durchführung der FireFly 
sind unsere Jugendbildungsreferent*innen

Carina Lederich und Benjamin Kant.

Detaillierte Informationen kannst du dem Flyer entnehmen.