HOME

Login

Veranstaltungen

  1. Erlebnis- und Kreativwoche in den Herbstferien

    25.10.2021 - 29.10.2021
Bild

Jugendliche geben Politiker*innen Hausaufgaben mit

Magdeburg, 12.05.2021
Die Kinder und Jugendlichen aus AWO-Jugendclubs haben auf der digitalen Fachkonferenz gestern Politiker*innen, die zur Landtagswahl am 06.06.2021 kandidieren, einige Hausaufgaben zur offenen Jugendarbeit für die nächsten 5 Jahre mitgegeben.
 
Wichtig war den Jugendlichen dabei u.a. eine bessere digitale Ausstattung ihrer Clubs, eine gesicherte Zukunft ihrer Einrichtung, mehr pädagogische Fachkräfte sowie deren angemessene Bezahlung.
 
Ein weiteres Thema war die unzureichende ÖPNV-Anbindung im ländlichen Raum. Jugendliche müssen oft Veranstaltungen vorzeitig verlassen, um den letzten Bus nach Hause zu schaffen. Am Wochenende kommen sie oft gar nicht in ihren Jugendclub, da kein einziger Bus fährt.
 
Deutlich wurde auch, wie wichtig den Jugendlichen gerade in der Corona-Pandemie ihre Clubs sind, da sie dort jenseits von Schule Freiräume haben, um sich mit Freunden zu treffen, sich in ihrer Freizeit auszuprobieren und eigene Ideen zu verwirklichen.
 
Wir danken allen Teilnehmer*innen aus den Jugendclubs für die Einblicke in die Situation vor Ort und ihre Fragen sowie den anwesenden Politiker*innen Eva von Angern, Katharina Zacharias, Tobias Krull, Konstantin Pott, und Mirko Wolf fürs Zuhören und für ihre Statements.
 
FacebookFacebook