HOME

Login

Veranstaltungen

  1. Das Konzentrationlager Lichtenburg /Prettin im Nationalsozialismus (Online-Workshop)

    16.07.2021, 10:00 - 17.07.2021, 15:00
  2. Kinder- und Jugendrepublik in Friedensau

    16.08.2021 - 21.08.2021
Bild

Informationen und Hilfen

Ausweitung des Kinderkrankengeldes

Der Bundesrat hat am 18. Januar 2021 der Ausweitung des Kinderkrankengeldes zugestimmt. Die neue Regelung, mit der der Anspruch auf Kinderkrankengeld aufgrund der Coronapandemie für das Kalenderjahr 2021 von bisher 10 Tagen für
jeden Elternteil (Alleinerziehende: 20 Tage) auf 20 Tage für jeden Elternteil (Alleinerziehende: 40 Tage) ausgeweitet wird, ist rückwirkend zum 5. Januar 2021 in Kraft getreten.
 
Das Bundesministerium für Gesundheit hat zu den neuen Regelungen eine Fragen/Antworten Liste eingerichtet (Fragen und Antworten zu Kinderkrankentagen und Kinderkrankengeld – Bundesgesundheitsministerium).
 
Auch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat weitere Hintergrundinformationen zusammengestellt: (BMFSFJ – Fragen und Antworten zu Kinderkrankentagen und zum Kinderkrankengeld).

 

Hier kann die Musterbescheinigung runtergeladen werden:

Musterbescheinigung Kinderkrankengeld

 

 

 

 

 

Telefonnummern

 

  • Kinder- und Jugendärztliche Notfallsprechstunde MEDICO-Center, Leipziger Straße 16/17, 39112 Magdeburg MO+DI+DO: 18-23 Uhr; MI+FR: 14-23 Uhr; SA+SO+ Feiertage: 7-23 Uhr Tel.: 0391/6279600 

 

  • Giftnotruf (24h) Tel.: 0361/730730

 

  • Elternsorgentelefon Tel.: 0800 1110 550 Kostenlose Beratung MO-FR 9-11 Uhr und DI+DO 17-19 Uhr

 

  • Psychologische Erziehungs- und Familienberatungsstelle Tel.: 0391/6074980 psychol.familienberatung@jga.magdeburg.de

 

  • Koordinationsstelle Frühe Hilfen Tel.: 391 540-2474 o. -2475 (für Schwangere und Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren) fruehehilfen@jga.magdeburg.de

 

  • Kinder- und Jugendnotdienst Tel.: 0391/7310114 Gerhart-Hauptmann-Str. 46a, 39108 Magdeburg

 

  • Hilfetelefon für Schwangere Tel.: 08000/ 40 40 020 kostenlos, in 18 Sprachen

 

  • Frauennotruf Magdeburg Tel.: 0391/4069451 Werktags von 7.30-20 Uhr

 

  • Frauen- und Kinderschutzhaus Magdeburg Mo-FR 8-18 Uhr Tel.: 0391/55 72 01 14 oder Bereitschaftstelefon Tel.: 0152/23 42 66 34

 

  • Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen Tel.: 08000/ 116 016 kostenlos, in 18 Sprachen

 

  • Telefonseelsorge 0800 111 0 111 und 0800 111 0 222 erreichbar.  Mailseelsorge und Chatseelsorge unter: www.telefonseelsorge.de.

 

  • Muslimisches Seelsorgetelefon 030/44 35 09 821

 

  • Beratungshotline der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V.  069/94 43 71-63.  Sprechzeiten sind: montags 9 bis 13 Uhr, dienstags 15 bis 18 Uhr, mittwochs 9 bis 14 Uhr

Weitere Hilfen und Beratungsangebote sind hier: Beratungsliste